Aktuelles

Singen für Zusammenhalt und gegen Angst

 

Am gestrigen Sonntag um 18 Uhr hauchten nur ganz vereinzelt Musikinstrumente und Stimmen mit der "Ode an die Freude" durch Nieder-Erlenbach. Das lässt sich ändern, deshalb nach Rücksprache mit Jan hier eine Anregung an alle Mitglieder:

Stellt euch vor 50 aktive Sängerinnen und Sänger stehen auf Balkonen/Terrassen und singen, wie sie es in vielen Jahren gelernt haben. Die Stimmen verbinden sich zu einem gemeinsamen Klang und verbreiten Mut und Kraft für den Kampf gegen das Corona Virus.

Macht bitte mit, wenn der nächste Aufruf zum gemeinsamen Singen kommt und zeigt Gemeinsamkeit und Solidarität.

Eine bessere Öffentlichkeitsarbeit für die Sängervereinigung

ist kaum möglich. FG Susanne Elnain-Weiser

Corona Virus

Liebe Sängerinnen und Sänger,

 

laut Beschluss des Vorstandes werden aufgrund der akuten Ansteckungsgefahr zunächst bis einschließlich den 15.04.20 keine Chorproben abgehalten.

Die Ausflüge von Männern und Frauen am 16. Mai sind erst einmal abgesagt.

 

Bleibt gesund und seid gegrüßt vom Vorstand eurer Sängervereinigung!

 

Die Lokale

Die Festlegungen zur Änderungen der Probenzeiten finden Sie unter dem Reiter